It’s Shoetime!

Weitblick x Shoes For Crews

-

Lesezeit: 3 Minuten

Man sieht es einfach sofort. Du kannst dich stundenlang beim Starcoiffeur frisieren lassen, dich outfitmäßig noch so fancy in Schale werfen, dir von mir aus auch noch eine Uhr im Wert eines Gebrauchtwagens ums Handgelenk oder ein 25.Karat-Diamantcollier um den Hals schnallen. Da gibt es dieses eine Etwas, das dir einfach alles an deinem Erscheinungsbild ruinieren kann: Schlechte Schuhe.

Es ist eine unumstößliche Regel: Ein gutes Outfit steht und fällt mit den Schuhen. Und das gilt bei weitem nicht nur in puncto Freizeitkleidung oder bei der Abendgarderobe, sondern auch (und vor allem!) im Bereich der Arbeitskleidung. Neben Schönheitsaspekten spielt hier noch der Faktor Sicherheit eine starke Rolle. Denn Arbeits- und Sicherheitsschuhe durchleben gänzlich andere Belastungen im Alltag als deine rahmengenähten Oxfords oder die Luxus-High-Heels mit der berüchtigten roten Sohle.

Doch wie könnte man also richtig gute Workwear wirklich angemessen komplettieren? Du ahnst es sicher schon: Mit richtig guten Arbeitsschuhen! Dafür ist Weitblick jetzt allerdings nicht unter die Schuhhersteller gegangen. Denn genau so, wie Top-Workwear auf vielen Jahrzehnten an Know-how und Erfahrung basiert, ist es auch bei Arbeitsschuhen. Stattdessen geht Weitblick also eine Partnerschaft mit dem 1984 in New York gegründeten und weltweit etablierten Unternehmen Shoes For Crews ein und versorgt dich und deine Füße von nun an mit Schuhwerk, mit dem du so sicher wie nie zuvor unterwegs sein wirst. It’s Shoetime!

Und warum gerade Shoes For Crews?

Wie du dir ebenfalls denken kannst, hat sich Weitblick nicht zufällig für Shoes For Crews entschieden. Was die ausschlaggebenden Gründe waren, verrät der Senior Product Manager Thomas Schmitt: „Shoes For Crews verbindet mehrere wichtige Punkte, welche zur Entscheidung geführt haben, eine Partnerschaft einzugehen: Markenbekanntheit, moderne Schuhdesigns und die besondere slip resistant Sohle, welche für unsere Zielgruppe im HoReCa Bereich besonders von Interesse ist.“

Weitblick startet dementsprechend zunächst mit einem Sortiment für die Gastronomie, Lebensmitteleinzelhandel und Catering . “Das reicht bis hin zu Schuhen mit Zehenkappen, um besondere Sicherheitsbedürfnisse zu befriedigen“, wie Thomas sagt. Shoes For Crews biete aber generell ein sehr breites Sortiment an verschiedenen Schuhen, um zukünftig gegebenenfalls auch weitere Gewerke abseits der Gastronomie anzusprechen.

Die Schuhe von Shoes For Crews zeichnen sich vor allem durch ihre besonders rutschhemmende Sohle aus. „Die firmeneigene Laufsohlentechnologie ist das Ergebnis jahrelanger Forschung und Entwicklung sowie das Geheimnis des Erfolges als führender Anbieter von Arbeits- und Sicherheitsschuhen“, so Michael Block, National Account Manager DACH bei Shoes For Crews. Hier hat man sich definitiv eine Menge Gedanken über Bodenhaftung und Strapazierfähigkeit der Laufsohlen gemacht, damit du dich voll und ganz auf deine Arbeit konzentrieren kannst – unabhängig von der Branche, in der du tätig bist.

Wie sich das Gesamtpaket beschreiben lässt, bringt Michael Block sehr prägnant auf den Punkt: „Safety – Fashion – Comfort“ – denn machen wir uns nichts vor: Arbeits- und Sicherheitsschuhe müssen nicht nur ein hohes Maß an Sicherheit bieten, sondern auch schick aussehen und den ganzen Arbeitstag bequem zu tragen sein. Aber eben nicht nur.

„Jahr für Jahr übertreffen die Arbeits- und Sicherheitsschuhe von Shoes For Crews die strengen Normen für Rutschfestigkeit. Darüber hinaus ist Nachhaltigkeit eines der großen Themen, denn unsere Füße können zwar nicht kleiner werden, wohl aber der ökologische Abdruck den sie hinterlassen“. Darum bietet das Unternehmen laut Block ein völlig neues Konzept in Sachen Arbeits- und Sicherheitsschuhe an, das auf der stetigen Weiterentwicklung basiert – und das nicht nur, was das Endprodukt selbst betrifft, sondern vor allem im Hinblick auf nachhaltige Produktion und steigende Recyclinganteile.

Fazit: Wenn’s passt, dann passt’s

Die Partnerschaft zwischen Weitblick und Shoes For Crews basiert wieder einmal auf einer Menge Gemeinsamkeiten. Ob es ein Zufall ist, dass die Anfänge beider Unternehmen im heimischen Wohnzimmer zu finden sind? Sicher ist: Es passt einfach – und das betrifft nicht nur den Fairness- und Nachhaltigkeitsgedanken. Auch die Produktpaletten beider Unternehmen sind in puncto Qualität, Designvielfalt und Tragekomfort wie aufeinander abgestimmt, sodass du unterm Strich buchstäblich von Kopf bis Fuß bestens ausgestattet bist.

Wirf am besten gleich mal einen Blick auf das Sortiment von Shoes For Crews, das dir Weitblick in seinem Online Shop zusammengestellt hat!

Dragan
Dragan
Gelernter Koch, heute Texter, Content-Marketing-Fuzzi und Autor im WBLK-Blog. Über 10 Jahre in der Gastronomie gehen aber nicht spurlos an einem vorüber. Auch nicht beim Schreiben. Denn ein guter Text ist manchmal fast dasselbe, wie gutes Essen: Man kann noch so sehr abfeiern, was man da Tolles auf den Teller gezaubert hat – am Ende muss es vor allem den Leuten gefallen, die den Teller vor sich haben.
spot_img

Weitere Beiträge

Chance durch Bildung

Bei allem Faible für Arbeitskleidung: Wir sind nicht nur im Job motiviert, auch privat engagieren wir uns für gemeinnützige Projekte. Weitblick beteiligt sich daher...